Goldbug-berichte
Zurück

Goldbug - Berichte

Beide Bilder zeigen den gleichen Vogel, das rechte Bild wurde 3 Monate säter aufgenommen.

 

Ein Zuchtpaar P.meyeri-matschiei mit 2 Jungen von 12 Wochen da sind die Augenränder schon fast dunkel.

 

Thema Augenränder

Bei den Goldbugpapageien kann man das Alter der Jungen etwas einschränken. So lange diese Vögel helle Augenränder haben, sind sie noch unter 3 Monate alt. Wenn diese Vögel in der  Innenvoliere bleiben, bleiben die Augenränder hell. Sobald die Jungen Goldbugpapageien in der  Freivoliere fliegen, bekommen sie nach ca. 4 Wochen dunkle  Augenränder. Wenn ältere Vögel aus einer Innenvoliere in die  Freivoliere kommen ist es das Gleiche. Sie brauchen 3 - 4  Monate  bis die Augenränder wieder dunkel sind.

 

Systematik des Goldbugpapagei  Unterarten

"Grüne Gruppe"                            "Blaue Gruppe"

P.m.meyeri                                 P.m.matschiei

-gelber Halbmond auf dem Kopf                      -viel Gelb auf dem Kopf

-wird selten gehalten                                  -wird sehr häufig gehalten

P.m.saturatus                              P.m.damarensis

-viel Gelb auf dem Kopf                               -kein Gelb auf dem Kopf

-wird sehr häufig gehalten                            -wird sehr selten gehalten

P.m.reichenowi                             P.m.transvaalensis

-kein Gelb auf dem Kopf                              -gelbes Band auf dem Kopf von 

-wird nur sehr selten gehalten                        -Auge zu Auge wird selten gehalten  

 

Beschreibung der Jungen Goldbugpapageien.

Es gibt viele Variationen bei jungen Goldbugpapageien. 

 GRUPPE I: ist die  Gruppe mit grüner Brust P.m.meyeri, P.m.saturatus und P.m.reichenowi,   da werden alle Jungen mit grüner Brust geboren.  GRUPPE II: ist die Gruppe mit blauer Brust  P.m.matschiei, P.m.transvaalensis und P.m.damarensis. Diese Erfahrung habe ich bei den P.m. damarensis u. P.m.matschiei gemacht. Bei diesen Unterarten exsistiert je eine Unterart. Die erste Gruppe, da werden die jungen mit grünem Brustgefieder geboren und brauchen ca. zwei Jahre bis zur vollständigen Ausfärbung. Bei der zweiten Gruppe werden die Jungen gleich mit blauem Brustgefieder geboren und brauchen ca. 12 Monate bis sie voll Ausgefärbt sind.

Darum ist es immer schwierig junge Vögel zukaufen, da sie im ersten Jahr fast alle gleich aus sehen. Aus diesem Grund sollte man sich vorher die Elterntiere anschauen, um artenreine Vögel zu bekommen.

 

Rudi Kock                                      

                                                                           




Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!